Die Info

Übungen für birnenförmige Frauen

Übungen für birnenförmige Frauen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Laut Harvard Medical School ist es besser, ein großes hinteres Ende und Oberschenkel zu haben als einen großen Bauch, aber viele Frauen fühlen sich wegen ihrer Birnenform besorgt. Übermäßiges Fett und ein Mangel an Muskeltonus, die zu Ihrer Birnenform beitragen, können Ihnen dabei helfen, die untere Körperhälfte abzunehmen und gleichzeitig an Gewicht zu verlieren.

Aerobic-Übungen

Mäßige bis kräftige Aerobic-Übungen, die Ihr Herz in Schwung bringen, verbrennen Kalorien und helfen Ihnen, Übergewicht abzubauen. Obwohl es laut dem American Council on Exercise nicht möglich ist, Ihren Unterkörper zu reduzieren, können Sie durch den allgemeinen Gewichtsverlust Po, Hüften und Oberschenkel kürzen. Eine Stunde Joggen, Radfahren, Schwimmen oder Zirkeltraining pro Tag verbrennt ungefähr 500 Kalorien und hilft Ihnen dabei, ungefähr 1 Pfund pro Woche zu verlieren. Sie können auch in Ihrem Garten spazieren gehen, arbeiten oder täglich eine Stunde Yoga machen, um 250 Kalorien zu verbrennen und ein halbes Pfund pro Woche abzunehmen. Nehmen Sie an aeroben Aktivitäten teil, bei denen Ihre Unterkörpermuskulatur angeregt wird, z. B. beim Laufen oder Radfahren.

Intervall-Training

Steigern Sie Ihre Kalorienverbrennung und Ihren Gewichtsverlust, indem Sie Intervalle einbeziehen, empfiehlt MayoClinic.com. Unabhängig davon, welche Art von Aerobic Sie betreiben, können Sie alle fünf bis 10 Minuten 30 bis 60 Sekunden lang Aktivitäten mit höherer Intensität hinzufügen, damit Ihr Herz schneller pumpt und Ihr Körper härter arbeitet. Fügen Sie 30 Sekunden Joggen hinzu, nachdem Sie fünf Minuten gelaufen sind, und arbeiten Sie daran, das Jogging-Intervall langsam auf ein oder zwei Minuten zu erhöhen. Ebenso können Sie Hügel in Ihr Training integrieren, anstatt Ihre Intensität zu erhöhen. Achten Sie einfach darauf, Ihr normales Tempo aufrechtzuerhalten, wenn Sie bergauf fahren, anstatt langsamer zu werden.

Krafttraining Übungen

Ganzkörper-Krafttraining hilft Ihnen, Muskelmasse aufzubauen, damit Ihr Körper Kalorien effizienter verbrennt. Dies kann Ihnen helfen, überschüssiges Fett überall und auf Ihrer unteren Hälfte loszuwerden. Dazu gehören Kraftübungen, die die Muskeln des Unterkörpers einbeziehen, z. B. Ausfallschritte, Kniebeugen, Beinheben und Bretter. Nehmen Sie sich zwischen den Krafttrainings immer einen Tag frei, damit sich Ihre Muskeln ausreichend erholen können.

Andere Überlegungen

Aerobic-Übungen und Krafttraining sind nur zwei Komponenten, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Birnenform zu verbessern, damit Sie fit aussehen und sich fit fühlen. Folgen Sie einer fettarmen Diät, die reich an Kalzium ist, empfiehlt die Penn State University. Um Ihren Gewichtsverlust zu maximieren, reduzieren Sie Ihre Kalorienaufnahme um 500 Kalorien pro Tag für einen zusätzlichen Gewichtsverlust von 1 Pfund pro Woche. Vermeiden Sie es, weniger als 1.200 Kalorien pro Tag zu sich zu nehmen, da ein zu geringer Verzehr den Stoffwechsel verlangsamen und zu einem Mangel an Nährstoffen führen kann.