Hinweise

Wie man Bärenkriechen verbessert

Wie man Bärenkriechen verbessert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Rahmen einer Trainingseinheit für einen Leistungssport stellen Bärenkriechen zahlreiche Herausforderungen. In dieser Übung müssen Sie Ihren Körper effizient vorwärts, rückwärts oder seitwärts bewegen und sich dabei auf Händen und Füßen abstützen. Diese täuschend einfache Übung erfordert Gleichgewicht, Koordination und Kraft. Ohne die richtige Technik können Bärenkriechen fast gewunden sein. Effiziente Bewegung macht ihnen fast Spaß.

Schritt 1

Überprüfen Sie Ihre Koordination. Beim Vorwärts- und Rückwärtskriechen von Bären bewegen sich der andere Arm und das andere Bein gleichzeitig. Wenn Sie Ihren rechten Arm nach vorne bewegen, bewegt sich auch Ihr linkes Bein nach vorne. Beim Seitwärtskriechen von Bären bewegen sich Arm und Bein auf derselben Körperseite gleichzeitig. Ihre Hände oder Füße dürfen sich zu keinem Zeitpunkt kreuzen.

Schritt 2

Initiieren Sie die Bewegung mit dem Körperteil, der der Bewegungsrichtung am nächsten liegt. Wenn Sie sich zum Beispiel vorwärts bewegen, denken Sie daran, mit Ihren Händen nach vorne zu greifen. Wenn Sie sich rückwärts bewegen, greifen Sie mit den Füßen nach hinten.

Schritt 3

Stützen Sie sich gleichermaßen mit Armen und Beinen. Während es verlockend ist, Ihre Beine mehr Gewicht tragen zu lassen, da sie größer als Ihre Arme sind, muss Ihr Körpergewicht für eine ausgeglichene und koordinierte Bewegung gleichmäßig verteilt sein.

Schritt 4

Lassen Sie Ihre Hüften sinken und spreizen Sie Ihre Beine ein wenig weiter als hüftbreit auseinander. Dies erweitert Ihre Unterstützungsbasis, sodass es einfacher ist, das Gleichgewicht zu halten.

Spitze

  • Wenn Sie daran arbeiten, Ihre Bärentraining zu verbessern, verlangsamen Sie das Tempo für ein paar Trainingseinheiten, während Sie sicherstellen, dass Sie die richtige Technik anwenden. Stellen Sie auch sicher, dass Ihre Bewegungen ruhig und nicht schnell und ruckartig sind, während Sie langsamer arbeiten. Wenn Sie Ihre Bärentouren beschleunigen, sollten Sie eine Verbesserung feststellen.