Bewertungen

Probleme mit einem Fahrradkilometerzähler

Probleme mit einem Fahrradkilometerzähler



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kilometerzähler werden immer in Fahrradcomputer eingebaut. Sie messen die zurückgelegte Gesamtstrecke und bis zu 20 andere Funktionen, einschließlich Tageszeit, Fahrtstrecke und Geschwindigkeit. Sie zählen die Radumdrehungen über einen kleinen Magneten, der am Rad angebracht ist. Die Daten vom Lenkrad werden an einen kleinen Computer übertragen, der am Lenker des Fahrrads angebracht ist und dort auf einem kleinen Bildschirm angezeigt wird. Probleme können durch Verkabelung, Batterien oder andere Fehlfunktionen auftreten.

Magnet

Die Platzierung von Magneten und Sensoren ist ein immer wiederkehrendes Problem bei Fahrrad-Kilometerzählern. Um die Radumdrehungen genau zu zählen, muss der Magnet einige Zentimeter vom Sensor entfernt sein. Der Sensor ist an der Gabel des Fahrrads angebracht und der Magnet ist an den Speichen angebracht. Wenn sich das Rad dreht, registriert der Sensor jedes Mal, wenn der Magnet daran vorbeigeht. Sensoren werden normalerweise mit einem kleinen Kunststoffband an der Gabel befestigt. Magnete werden mit einem kleinen Clip an der Speiche befestigt. Es kommt sehr häufig vor, dass der Sensor oder der Magnet anstößt und gerade so weit auseinander bewegt wird, dass das Signal unterbrochen wird, sodass die Anzeige aufgrund fehlender Daten standardmäßig auf Null gesetzt wird. Wenn Ihr Bildschirm dunkel wird oder keine Daten registriert werden, überprüfen Sie immer die Ausrichtung von Magnet und Sensor. Wenn es ausgeschaltet ist, bewegen Sie einfach den Magneten und den Sensor mit Ihren Fingern zurück.

Montieren

Kilometerzähleranzeigen sind für die einfache Entfernung gemacht. Das Display lässt sich leicht von der Halterung lösen und sollte entfernt werden, wenn das Fahrrad auf einem Fahrradträger transportiert wird oder wenn es nass ist. Die Montagevorrichtung ist nicht immer kinderleicht, und wenn der Bildschirm gestoßen oder nicht richtig eingerastet ist, kann sich der Bildschirm ablösen und verloren gehen. Wenn dies während einer Fahrt passiert, werden Sie es wahrscheinlich nicht sehen, wenn es die Autobahn hinunter springt. Überprüfen Sie die Stabilität des Bildschirms, indem Sie ihn vor dem Fahren vor- und zurückklicken, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß an der Halterung befestigt ist. Wenn Sie auf Mountainbikes in Zweigen oder Unkraut fahren, können kleine Stöcke oder Stängel unter die Halterung rutschen und den Bildschirm vom Fahrrad abnehmen. Behalten Sie den Bildschirm im Auge, wenn Sie mit hohem Busch oder Unkraut unterwegs sind, oder nehmen Sie ihn ab und verstauen Sie ihn in Ihrem Fahrradrucksack oder in Ihrer Tasche.

Wired und Wireless

Es gibt zwei Arten von Fahrradcomputern - verkabelt und drahtlos. Bei kabelgebundenen Kilometerzählern läuft der Draht die Fahrradgabel hinauf zum Lenker, wo er an der Displayhalterung befestigt wird. Obwohl einige Leute die Stabilität von fest verdrahteten Kilometerzählern bevorzugen, kann der Draht brüchig werden und abbrechen. Dies geschieht normalerweise an der Stelle, an der der Draht in die Halterung eintritt. Ein weiteres Problem bei der Verkabelung ist, dass lose Kabel an Zweigen, Kleidung oder anderen Fahrrädern hängen bleiben. Die Verkabelung des Fahrrad-Kilometerzählers sollte immer mit Klebeband, Kabelbindern oder einfach um Lenker oder Gabeln gewickelt werden - nicht zu fest - aber gerade fest genug, um Schlingen und schlaffe Stellen zu vermeiden, an denen sich der Draht verfangen und lösen kann.

Drahtlose Computer übertragen die Daten wie andere drahtlose Geräte über die Luft. Probleme mit kabellosen Kilometerzählern sind Datenverlust, ähnlich wie bei einem unterbrochenen Anruf auf einem Mobiltelefon. Einige Radfahrer bevorzugen fest verdrahtete Kilometerzähler und werden sich mit den Drahtproblemen befassen. Andere mögen die Freiheit der drahtlosen Kommunikation und werden sich mit dem Löschen von Daten befassen.

Falscher Code

Die meisten Fahrradkilometerzähler passen sich fast jedem Fahrrad an und die meisten haben je nach Fahrrad eine integrierte Formel für jede Radgröße. Wenn Sie den Computer auf ein Fahrrad setzen, geben Sie einen Code in den Computer ein, der angibt, welche Radgröße verwendet werden soll. Der Computer verwendet die richtige Formel für dieses Rad, um die Daten richtig zu machen. Wenn Sie den Code falsch eingeben, sind die Daten falsch und der Kilometerstand ist ungültig. Sie werden es vielleicht zunächst nicht bemerken, aber selbst eine geringfügige Abweichung der Radgröße führt zu Problemen mit der zurückgelegten Strecke. Einige Fahrradcomputer sind für ein bestimmtes Rad codiert, andere nicht. Wenn Ihr Computer nicht mit anderen Fahrrädern oder Laufleistungen übereinstimmt, die Sie beim Reisen mit dem Auto ermittelt haben, ist Ihr Code möglicherweise deaktiviert. Die Codes sind immer in der Bedienungsanleitung des Kilometerzählers abgedruckt. Prüfen Sie. Wenn dies nicht der Fall ist, geben Sie den Code für die genauen zurückgelegten Meilen erneut ein.

Batterien

Fahrradcomputer sind für den Betrieb auf Batterien angewiesen. Diese Batterien sind sehr zuverlässig und halten viele Jahre. Wenn Ihr Bildschirm jedoch zu verblassen beginnt oder Sie ihn bei hellem Sonnenlicht nicht lesen können, müssen Sie möglicherweise die Batterien wechseln. Es ist eine einfache Prozedur, die einen großen Unterschied machen kann. Das Problem dabei ist jedoch, dass gespeicherte Daten häufig verloren gehen und Ihr Kilometerzähler standardmäßig auf Null zurückgesetzt wird, wodurch Sie Ihren gesammelten Kilometerstand verlieren. Es gibt Computer, die diese Art von Daten speichern, wenn Sie die Batterien wechseln. Wenn dies für Sie wichtig ist, müssen Sie ein Gerät erwerben, in dem die Daten gespeichert sind. Wenn Ihr Computer nicht über diese Funktion verfügt, notieren Sie sich den Kilometerstand, wenn Sie den Kilometerzähler mit einer neuen Batterie zurücksetzen, damit Sie wissen, wie weit Ihr Fahrrad über die Jahre gereist ist

Ressourcen