Sonstiges

Heidelbeer-Allergie-Symptome

Heidelbeer-Allergie-Symptome



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wie bei vielen Lebensmittelallergien kann eine allergische Reaktion auf Blaubeeren zu jedem Zeitpunkt im Leben eines Menschen auftreten und leichte bis sehr schwere Reaktionen umfassen. Bei manchen Menschen kann eine Nahrungsmittelallergie schnell lebensbedrohlich werden und muss sofort behandelt werden. Einige der Symptome einer allergischen Reaktion auf Blaubeeren zu kennen, ist ein wichtiger Schritt, um Ihre Gesundheit oder die Gesundheit von jemandem, den Sie lieben, zu gewährleisten. Wenden Sie sich wie bei jeder Krankheit oder Allergie unverzüglich an einen auf Allergien spezialisierten Arzt.

Leichte Reaktion

Wenn eine Person Bauchschmerzen, Erbrechen, Durchfall oder leichte Hautausschläge hat, nachdem sie selbst geringe Mengen Heidelbeeren eingenommen hat, kann sie allergisch gegen die Frucht sein. Typischerweise werden Magenschmerzen durch die Unfähigkeit des Darms verursacht, die Frucht zu verdauen. Erbrechen oder Durchfall können ein Hinweis darauf sein, dass der Körper Heidelbeeren als gültige Nahrungsquelle ablehnt. Im Wesentlichen hat es Blaubeeren als potenzielles Toxin identifiziert und versucht, die Exposition gegenüber Blaubeeren zu begrenzen. Hautausschläge sind typisch, wenn eine topische Salbe mit Blaubeeren und / oder Blaubeerextrakten aufgetragen wird, können aber in einigen Fällen auch bei der Einnahme von Blaubeeren auftreten. Hautausschläge sind ein Hinweis auf erhöhte Histaminreaktionen. Histamine sind die Reaktion Ihres Körpers auf Allergene und eine Überreaktion Ihres Immunsystems. Antihistaminika können die unmittelbaren Symptome lindern.

Stärkere Reaktionen

Stärkere Reaktionen können das Anschwellen von Weichteilen wie Lippen, Rachen oder im Mund sein. Auch Juckreiz, starke Hautausschläge oder Kopfschmerzen können auftreten. Dies sind einige der schweren Symptome, die sehr schnell auftreten können. In diesen Fällen sollte sofort ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden, da sie sich verschlimmern und sehr schnell lebensbedrohlich werden können.

Lebensbedrohlich

Wenn eine Person Blaubeeren einnimmt und Folgendes erlebt: Kurzatmigkeit oder "Keuchen", Atembeschwerden, geschwollene Zunge, schnelle Herzfrequenz, hoher Blutdruck oder Schwindel und / oder Ohnmacht tödlich, wenn nicht sofort von einem medizinischen Notfallteam behandelt. Wenn eines dieser Symptome auftritt, rufen Sie sofort das Notfallpersonal an.

Babys

Babys unter 6 bis 9 Monaten sollten im Rahmen ihrer Ernährung keine Blaubeeren erhalten. Der Körper braucht Zeit, um die für die Verdauung von Blaubeeren erforderlichen Enzyme zu entwickeln. Zumindest wird das Baby krank, einschließlich Erbrechen und Magenschmerzen. Laut dem Journal of Allergy and Clinical Immunology gehören zu den häufigsten Reaktionen auf Blaubeeren bei Säuglingen auch "Angiodema", subkutane Hautausschläge oder "Striemen", die bei Berührung extrem empfindlich sein können.

Prävention / Lösung

Obwohl es keine "Heilmittel" für Nahrungsmittelallergien gibt, können Menschen mit schweren bis lebensbedrohlichen Reaktionen Epinephrin verschrieben werden, ein injizierbares Medikament, das die schlimmsten Symptome beseitigt und dem Opfer von Nahrungsmittelallergien Zeit gibt, professionelle medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen. Nur ein Arzt kann diese Einwegpens verschreiben und sollte sie bei versehentlicher Exposition mit der allergischen Person tragen.


Schau das Video: Histamin-Unverträglichkeit erkennen und behandeln. Visite. NDR (August 2022).