Sonstiges

Hoher Blutdruck und Schmerzen in der linken Hand

Hoher Blutdruck und Schmerzen in der linken Hand



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hoher Blutdruck (Hypertonie) ist aufgrund seines alarmierenden Trends in den letzten drei Jahrzehnten weltweit ein ernstes Problem. Diese Krankheit, die auch als stiller Mörder bezeichnet wird, weist normalerweise keine äußeren Symptome oder Warnzeichen auf. Die Betroffenen merken vielleicht nicht, dass sie darunter leiden.

Fakten

Laut der American Heart Association ist die koronare Herzkrankheit die häufigste Todesursache in den USA, und einer der Faktoren, die zur Herzkrankheit beitragen, ist der hohe Blutdruck. Wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden, verkürzt der hohe Blutdruck das Leben eines Menschen um 20 Jahre. Frühere Blutdruckwerte wurden jetzt auf 115/75 mm hg gesenkt. Dieses Vorblutdruckniveau gilt als sicher für den Patienten.

Ursachen

In den meisten Fällen sind die Ursachen dieser Krankheit nicht bekannt. Der Bereich, der hohen Blutdruck anzeigt, ist 140/90 oder höher. Dies ist als primäre oder essentielle Hypertonie bekannt. Einige Faktoren der zugrunde liegenden Ursachen sind Genetik; hoher Alkoholkonsum; übermäßige Natriumaufnahme; unverdautes Diätkalium; Stress und Übergewicht. Chronische Nierenerkrankungen tragen ebenfalls stark dazu bei.

Symptome und Schmerzen in der linken Hand

Symptome sind selten, bevor komplizierte Probleme bemerkt werden. In seltenen Fällen steigt der Blutdruck schnell an. Dieses Syndrom ist als beschleunigte Hypertonie bekannt. Es ist lebensbedrohlich und erfordert sofortige Behandlungen.

Wenn Symptome auftreten, können sie Schläfrigkeit, Kopfschmerzen, Übelkeit und Sehverlust sein. Ein weiteres Symptom ist der scharfe, stechende Schmerz in der linken Hand, der auf schnelles Zittern oder Taubheitsgefühl in den Fingern zurückzuführen ist.

Angina pectoris & Schmerzen der linken Hand

Hypertonie hat weitreichende Auswirkungen auf Herz und Kreislauf. Diese Effekte können zu Angina führen. Ein Symptom der Angina ist ein Schmerz in der linken Hand oder im Arm und weist auf eine Erkrankung der Kreislauforgane, insbesondere des Herzens, hin. Dieser Schmerz beginnt mit einer geringeren Intensität, wird aber im Laufe der Zeit intensiver und häufiger. Angina Pectoris betrifft das Herz und die Aorta. Dies ist ein gefährlicher Zustand, der tödlich enden kann. Das unregelmäßige Muster und die Funktionsweise der Blutdruckwerte tragen zu dieser Krankheit bei.

Steuerung

Kennen Sie Ihren Blutdruck, damit Sie Maßnahmen ergreifen können. Eine regelmäßige und korrekte Diagnose kann helfen, die Krankheit zu verhindern. Eine gut geplante Diät, regelmäßige Bewegung, Nichtrauchen und Vermeidung von Stress durch Meditation und richtigen Schlaf sind vorbeugende Maßnahmen. Suchen Sie Ihren Arzt auf und befolgen Sie ihn strikt.


Schau das Video: 10 Warnzeichen, dass dein Herz nicht richtig funktioniert (August 2022).