Sonstiges

Die Nachteile von dehydrierten Lebensmitteln

Die Nachteile von dehydrierten Lebensmitteln



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dehydration, die älteste Form der Lebensmittelkonservierung, ist der Prozess der Wasserentnahme aus Lebensmitteln. Da dehydrierte Lebensmittel vergleichsweise leicht sind und in der Regel weniger Stauraum benötigen, sind sie sowohl bei Camping-, Rad- und Wanderfreunden als auch bei Personen beliebt, die Lebensmittel für den Notfall aufbewahren möchten. Dehydrierte Lebensmittel haben jedoch einige Nachteile.

Gefriertrocknen

Gefriertrocknung oder Lyophilisierung ist ein auf Vakuum basierender Prozess, bei dem die Feuchtigkeit in Lebensmitteln eingefroren und dann verdampft wird, wobei nur etwa 2 Prozent des ursprünglichen Wassergehalts verbleiben. Laut Emergency Essentials eignet sich diese Art des Trocknens am besten für Obst und Fleisch.

Wenn die Lebensmittel nicht verpackt und bei niedriger Luftfeuchtigkeit aufbewahrt werden, kann der Prozess die Mikroorganismen, die zum Verderben von Lebensmitteln führen, oder die giftigen und infektiösen Organismen, die zu Lebensmittelvergiftungen führen, möglicherweise nicht vollständig hemmen. In einigen Fällen kann das Endprodukt leicht zerbröckeln und an Aroma verlieren.

Da dieser Vorgang weder die Form noch die Größe des Lebensmittels verändert, benötigt das fertige Produkt mehr Platz als andere Arten von dehydrierten Lebensmitteln.

Lufttrocknen, Sonnentrocknen und Ofentrocknen

Durch Lufttrocknung, Sonnentrocknung und Ofentrocknung verlieren Lebensmittel häufig an Textur und Geschmack. Nach diesen Methoden getrocknete Lebensmittel erfordern im Allgemeinen einen luftdichten Vorratsbehälter, der einen Sauerstoffabsorber enthält.

Wenn es zu schnell getrocknet wird, kann die äußere Zellschicht des Lebensmittelprodukts aushärten, wodurch das Produkt zäh und gummiartig wird.

Laut Jeff Schalau von Backyard Gardener können sonnengetrocknete Lebensmittel verschiedene Nährstoffe verlieren, einschließlich Vitamin C.

Lagerung von Lebensmitteln Einfache Vorsichtsmaßnahmen, dass getrocknete Lebensmittel roh sind und möglicherweise Vorbereitungszeit benötigen. Dies kann in bestimmten Notfällen oder Lebenssituationen problematisch sein.

Es wird auch angemerkt, dass einige Lebensmittel (z. B. Äpfel, Rosinen, Bananen und andere Früchte) in trockener Form essbar sind, andere (z. B. Mais, Eier, Kartoffeln, Zwiebeln und grüne Bohnen) Wasser benötigen, um essbar zu werden. In einigen Notfallsituationen kann dies unpraktisch oder unmöglich sein.

Haltbarkeit

Getrocknetes Fleisch reicht je nach Trocknungsmethode und Fleischart von einigen Wochen bis zu einem Jahr. Dies gibt ihnen eine kurze Haltbarkeit im Vergleich zu anderen dehydrierten Lebensmitteln, von denen die meisten eine garantierte Haltbarkeit von 25 Jahren oder mehr haben. Aus diesem Grund werden Fleischersatzprodukte wie texturiertes Pflanzenprotein (TVP) zur Langzeitlagerung verwendet.


Schau das Video: Obst dörrentrocknen: Die perfekte Anleitung für getrocknete Apfelringe (August 2022).