Die Info

Können Sie Gewicht verlieren, das Wasser tritt?

Können Sie Gewicht verlieren, das Wasser tritt?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wassertraining ist ein guter Weg, um Kalorien zu verbrennen und Muskeln zu stärken. Es ist eine besonders gute Wahl für Personen mit Gelenkproblemen oder Personen, die sich von einer Verletzung erholen. Das Treten von Wasser ist eine Art von Wasserübung, die beim Abnehmen helfen kann. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit dem Training beginnen.

Gesundes Abnehmen

Der einzige Weg, um Gewicht zu verlieren, ist mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie verbrauchen. Wenn Sie weniger Kalorien zu sich nehmen und mehr Sport treiben, erreichen Sie dies. Die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention empfehlen, 1 bis 2 Pfund pro Woche zu verlieren, was das Schneiden von 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag erfordert. Das Durchlaufen von Wasser verbrennt Kalorien und kann Ihnen helfen, unerwünschtes Gewicht zu verlieren.

Kalorien verbrannt

Das 30-minütige Treten von Wasser bei mäßiger Anstrengung verbrennt etwa 135 Kalorien für eine 150-Pfund-Person. In diesem Tempo fühlen Sie sich mit zunehmender Herzfrequenz leicht außer Atem, können aber trotzdem ein Gespräch führen. Steigern Sie Ihre Intensität auf ein schnelleres Tempo, indem Sie Ihre Arme und Beine schneller bewegen, und erhöhen Sie Ihren Kalorienverbrauch auf etwa 340 Kalorien pro halbe Stunde. Bei diesem Tempo ist Ihre Herzfrequenz schnell, Sie atmen schnell und es ist schwierig, sich zu unterhalten. Ihr Kalorienverbrauch wird geringer sein, wenn Sie weniger als 150 Pfund wiegen und mehr, wenn Sie schwerer sind. Ihr Kalorienverbrauch kann auch beeinträchtigt werden, wenn Sie nur Ihre Arme bewegen, anstatt sie in Kombination mit Ihren Beinen zu bewegen.

Diät

Trotz der kalorienverbrennenden Vorteile von Tretwasser ist es unwahrscheinlich, dass es von sich aus zu einem Gewichtsverlust kommt. Die Kalorien, die Sie verbrennen, sind im Vergleich zu anderen Formen von Herz-Kreislauf-Training relativ niedrig. Um das zur Gewichtsreduktion erforderliche Kaloriendefizit auszugleichen, kombinieren Sie Tretwasser mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung. Reduzieren Sie Ihre Kalorienaufnahme, indem Sie Fast Food, Frittiertes, Kekse, Kuchen, Süßigkeiten, Soda und Tiefkühlkost vermeiden oder einschränken. Füllen Sie Ihren Teller mit einer Vielzahl von Lebensmitteln aus jeder Lebensmittelgruppe, darunter fettarme Milchprodukte, mageres Eiweiß, Vollkornprodukte, Obst und Gemüse. Diese Produkte sind in der Regel kalorienarm, stillen aber den Hunger und helfen Ihnen, Ihren Ernährungsbedarf zu decken. Außerdem geben sie Ihnen die Energie, während Ihres Trainings auf dem Wasser zu treten.

Überlegungen

Das Treten von Wasser ist eine gute Form der Übung und kann zu einer gesunden Gewichtsabnahme beitragen. Es ist jedoch für viele Menschen schwierig, über längere Zeiträume zu warten. Wenn Sie nicht in der Lage sind, 30 Minuten lang Wasser zu betreten, ohne anzuhalten, werden Sie nicht so viele Kalorien verbrennen, wie Sie denken. Kombinieren Sie Tretwasser mit anderen Formen von Wasserübungen wie Aerobic oder Sportschwimmen, um dem entgegenzuwirken und gleichzeitig Ihre Muskeln zu stärken und Kalorien zu verbrennen.